Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Schiffsanlegestelle Engelhartszell I

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
​Strom-km: 2200,6+51 bis 2200,5+31
Ufer: rechtes Ufer
Anlage: Hebebrücke
Liegeordnung: 2 (max. Breite 25 m)
Einstieghöhe: variabel
Infrastruktur: auf Anfrage bei WGD

Donauwelt und Klosterliköre
Hier in Engelhartszell – rund 25 km donauabwärts nach Passau und rund 60 km vor Linz – befindet sich die erste Schiffsanlegestelle in österreichischen Gewässern – direkt unterhalb der Nibelungen-Bundesstraße (Hebebrücke für verschiedene Einstiegshöhen und großer Busparkplatz).
Ein Besuch des Donaumarktes, mit seinen Sehenswürdigkeiten und gastronomischen Köstlichkeiten bietet, ebenso wie der Busparkplatz direkt bei der Anlegestelle, eine entspannte und stressfreie Ein- oder Ausschiffung der Gäste.
Stift Engelszell, das einzige Trappistenkloster Österreichs, mit einer der stilistisch reinsten Rokoko-Kirchen Österreichs, ist bekannt für seine köstlichen Klosterliköre und den Trappistenkäse und prägt wesentlich das Bild des Ortes.
Direkt neben dem Stift befindet sich das „Wassererlebnis Mini-Donau“ mit Engelszeller Sinnesgarten (Teil der Engelhartszeller Donau-Welt). Hier wird die Donau vom Ursprung bis zur Mündung auf innovative und einzigartige Weise erlebbar gemacht.
Im 3 km entfernten „Haus am Strom“, beim Donaukraftwerk Jochenstein, kann man alles zum Thema „Wasser“ erfahren.
Herrliche Rundblicke aus einer besonderen Perspektive bietet der „Baumkronenweg“ in Kopfing (14 km entfernt), Europas einzigartiger Themenweg, ein Freizeitpark im Wald mit 17 Türmen (mit Holzstegen und Hängebrücken verbunden), Stockbetten-Baumhäusern, Baumhotel und vielen mehr.


Webcam am Penzenstein mit Blick auf die drei Anlegestellen in Engelhartszell

Kontakt & Service

Schiffsanlegestelle Engelhartszell I
Nibelungenstraße
4090Engelhartszell

Telefon: +43 732 7277-800
E-Mail: office@schiffsanlegestellen.at
Web: www.schiffsanlegestellen.at

Ansprechperson
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Jederzeit

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Über Nibelungen Bundesstraße

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Infrastruktur
Schiffsanlegestelle Engelhartszell I
Engelhartszell

​Strom-km: 2200,6+51 bis 2200,5+31 Ufer: rechtes Ufer Anlage: Hebebrücke Liegeordnung: 2 (max. Breite 25 m) Einstieghöhe: variabel Infrastruktur: auf Anfrage bei WGD Donauwelt und Klosterliköre Hier in Engelhartszell – rund 25 km donauabwärts nach Passau und rund...