Familienausflug im Sommer auf die Schaunburg, Donauregion. Mama und Papa schlendern gemütlich durch das Burgtor während die beiden Söhne vor ihnen um die Wette laufen.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Schlechtwettertipps Oberösterreich

Schlechtwettertipps Oberösterreich

In Oberösterreich lässt sich bei jedem Wetter Spannendes erleben!

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Piratenwelt im Aquapulco

Piraten haben den Wasserpark "Aquapulco" geentert! Die Wasserratten erwartet zum Beispiel das AquapleX - 5D Kino - die Weltneuheit im Aquapulco! In Badebekleidung mit 3-D-Brille hinein ins Kino! Captain Splash ist Österreichs größter Wasserspielgarten. Mit interaktiven Wasserspielgeräten, 4 Rutschen und dem großen "Splash-Erlebnis" aus dem 3000 Liter fassenden Piratenkopf. In der Piratenbucht mit Funny Splash schwappt über die Wasserflöhe im Halbstundentakt ein Meereswellen-Sturm. Neu ist auch Chango's Abenteuerpfad - ein 100 Meter langer Höhenrundweg hoch über der Piratenbucht. Nicht fehlen dürfen natürlich die 5 megageilen Rutschen: "Kamikaze", "Snaky", "Twister", "Starlight und "Canyon".

Ars Electronica Center (AEC)

Ein Museum eröffnet Einblicke in die Zukunft! Das Museum der Zukunft , das Ars Electronica Center in Linz, ist einzigartig. Schon rein äußerlich. Denn weithin sichtbar, prägt die markante Architektur das Linzer Stadtbild - und erschließt sich dennoch nicht sofort. Ein Haus, das, je nach Blickwinkel, immer wieder andere Gestalt annimmt. Es werden brandaktuelle Technologien präsentiert, die zum großen Teil am Markt noch gar nicht erhältlich sind. 3000 Quadratmeter für Ausstellungen, 1000 für die Forschung, 400 für Seminare und Konferenzen, 650 für Gastronomie und Veranstaltungen sowie 1000 Quadratmeter Vorplatz für Openair-Events. Herzstück des Ars Electronica Center ist die 1000 Quadratmeter große Main Gallery. Ein Raum, in und mit dem KünstlerInnen und WissenschafterInnen, SchülerInnen und Studierende, Eltern und Kinder experimentieren, arbeiten und spielen.

Villa Sinnenreich in Rohrbach

Eintauchen in das Reich der Sinne und interessante Exponate und unglaubliche Effekte erleben. In der Villa Sinnenreich können die Besucher alles ausprobieren, da und dort experimentieren, die Dinge "begreifen" und sich auch so manches Mal täuschen lassen. Sie hören den eigenen Herzschlag bei Mister Orlowski, stürzen in die Unendlichkeit im Kaleidoskop, schwanken im Trunken Cube, werden zum Riesen oder Zwerg, etc. Die 400 m2 große Ausstellungsfläche bietet einen Parcours durch die unterschiedlichsten Erfahrungen für alle Sinneswahrnehmungen: SEHEN, HÖREN, FÜHLEN, SCHMECKEN und RIECHEN werden in künstlerischen Installationen und Objekten thematisiert und so für den Besucher bewusst und neu erfahrbar. Die Stationen wurden von Studierenden der Studienrichtung "raum&designstrategien" der Linzer Kunstuniversität sowie geladenen KünstlerInnen erarbeitet.

Museum Mechanische Klangfabrik in Haslach

Kurios - historisch - modern aufgereitet - Das Museum erzählt die Geschichte des musikalischen Automatenwesens, dessen erste Zeugnisse uns aus dem Zeitalter der Antike überliefert sind. Das Museum Klangfabrik lädt den Besucher auf eine stimmungsvolle und nostalgische Reise in die vielschichtige Welt der "klingenden Wunderwerke" ein. Nahezu alle Museumsobjekte sind funktionstüchtig und werden bei Museumsführungen auch klangvoll in Betrieb genommen. Achtung: bis 1. April nur nach telefonischer Voranmeldung ab 10 Personen geöffnet!

Die Voest Alpine Stahlwelt

Ausstellung Stahl auf neue, einzigartige Weise kennenlernen. Die Entdeckungsreise führt Sie entlang der Bereiche Stahlerzeugung, Stahlverarbeitung, Stahlprodukte und Stahlerfolge. Die Konzeption der Ausstellung bietet ein einmaliges Wechselspiel aus Erlebnis und Wissensvermittlung. Im Inneren der voestalpine Stahlwelt hängt eine riesige Stahlrotunde, einem Stahlwerk-Tiegel nachempfunden. Der Tiegel ist die zentrale Erlebniswelt, glanzvolle Fixpunkte sind 80 große, verchromte Kugeln mit einem Durchmesser von bis zu 2,50 Metern. Einzelne Kugeln sind in den Ausstellungsparcours integriert, angeschnitten und zum Teil auch begehbar - sie bieten faszinierende Einblicke in die Welt der Stahlerzeugung und -verarbeitung und neue Sichtweisen auf die voestalpine.

Die Welt der Energie in Wels

Das Welios® - das OÖ Science Center Wels - öffnete im April 2011 seine Pforten. Auf rund 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden auf erlebnisorientierte Weise Grundlagen der zukünftigen Energiegewinnung und -versorgung vermittelt. Das gesamte Welios® ist als Raum zum Experimentieren, Interagieren und Miterleben konzipiert und vermittelt Wissenschaft ausschließlich durch "learning by doing". In dieser Dimension ist dies das erste Science Center Österreichs.

Kletterhalle Wels

In der Kletterhalle Wels kann man sich auf 1200 m² und ca. 200 Routen so richtig austoben. Auf drei Türmen können Routen bis 9 Meter Höhe geklettert werden. Besonderheiten sind eine Felsstruktur, ein Riss, zum selbständigen Absichern mit mobilen Sicherungsmitteln, Piazrisse und ein Stemm-Spreizkamin, ein Klettersteig mit 30 Meter Länge und eine Drahtseilbrücke quer durch die Halle sowie eine eigene Top Rope Wand. Auch 18 fixe Seile zum Top Rope Klettern mit ca. 42 Kletterrouten stehen zur Verfügung.

Arthropodenzoo Schmiding bei Wels

Der Arthropodenzoo bietet faszinierende Einblicke in das Leben der Gliederfüßer, zu denen unter anderem Schmetterlinge, Käfer, Krabben, Tausendfüßer und Spinnen gehören. Die Arthropoden oder Gliederfüßer bilden den erfolgreichsten Tierstamm unserer Erde, mit dem größten Artenreichtum, einer Millionen Jahre alten Geschichte und einer Vielzahl biologischer Besonderheiten. Rund 80% aller bekannten, heute lebenden Tierarten gehören zu den Arthropoden. Sie bilden daher den artenreichsten Tierstamm. Fast alle Lebensräume unseres Planeten werden von Gliederfüßern bewohnt, trockene Wüsten oder dunkle Höhlen, ebenso wie die Tiefen des Meeres, tropische Regenwälder. Auch die Bedeutung der Arthropoden für das Leben anderer Tiere ist immens. Für viele Tiere bilden Gliederfüßer als Nahrungsquelle die Lebensgrundlage, für andere Tiere sind Arthropoden belastende Parasiten. Der Aqua- und Arthropodenzoo Schmiding ist ein faszinierendes Erlebnis für alle, die an der Natur und ihrer Entwicklung interessiert sind.

Mehr zu den Ausflugstipps

Linz

Ars Electronica Center

Das "Museum der Zukunft" besticht durch seine Architektur und die Präsentationsort vielfältiger Projekte an der Schnittstelle von ...

mehr dazu
Haslach an der Mühl

Mechanische Klangfabrik

Alles dreht sich, alles bewegt sich, alles macht Musik… Im Museum "Mechanische Klangfabrik" unterhalten Sie kuriose Musikinstrumente, ...

mehr dazu
Linz

voestalpine Stahlwelt

Betreten Sie die faszinierende voestalpine Stahlwelt, die weltweit einzigartige Erlebniswelt rund um den Werkstoff Stahl. Österreichs ...

mehr dazu
Wels

Welios Science Center Wels

Herzlich Willkommen im Welios Science Center. Welios – Was ist das? Das Welios ist: Österreichs erstes Science Center auf 3.000 ...

mehr dazu
Rohrbach-Berg

Museum Villa sinnenreich

Stellen Sie Ihre Sinne auf die Probe! In diesem außergewöhnlichen Museum der Wahrnehmung entdecken Sie eine Welt zwischen Illusion und ...

mehr dazu