Eine dreiköpfige Familie beim Wandern zum Brunnsteiner See in der Ferienregion Pyhrn-Priel.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Pfarrkirche Mariä Verkündigung

Die Kirche zu Ehren der Gottesmutter Maria - Maria Verkündigung geweiht.

Die jetzige einschiffige gotische Kirche wurde um 1450 vom Baumeister Stefan Krumenauer erbaut. Der spitze Turm (1922 eingestürzt und innerhalb eines Jahres wieder errichtet), die Totenkapelle und die Ölbergkapelle wurden später angebaut.
Neben der wertvollen Madonna ist auch eine neue Orgel zu sehen.

Kontakt & Service

Pfarrkirche Mariä Verkündigung
Schärdinger Straße 6
4775 Taufkirchen an der Pram

Telefon: +43 7719 7223

Ansprechperson
Herr Rev. Dr. Moses Valentine Chukwujekwu

Telefon: +43 7719 7223-0

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Sehenswürdigkeiten
Taufkirchen an der Pram

Die Kirche zu Ehren der Gottesmutter Maria - Maria Verkündigung geweiht. Die jetzige einschiffige gotische Kirche wurde um 1450 vom Baumeister Stefan Krumenauer erbaut. Der spitze Turm (1922 eingestürzt und innerhalb eines Jahres wieder errichtet), die Totenkapelle...