Familienausflug im Sommer auf die Schaunburg, Donauregion. Mama und Papa schlendern gemütlich durch das Burgtor während die beiden Söhne vor ihnen um die Wette laufen.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Sehenswürdigkeiten im Bezirk Schärding

(180) Ergebnisse
Liste
Karte
Einkaufen
Glasatelier Brühlmann
Kopfing im Innkreis

Glasatelier & Galerie Ofenglas Aus glühender, zäher Glasmasse entstehen in einem einmaligen Schöpfungsprozess kunstvolle Gebilde aus Glas. Vom schweren Kugelobjekt bis hin zur kunstvoll ausgeformten Vase. Das Spiel mit Farben und Formen prägt die ausdrucksstarken...

Sehenswürdigkeiten
Götzturm
Schärding

Benannt nach Ludwig Götz, der 1844 den Turm kaufte und zum Wohnhaus umbaute; heute wieder im Besitz der Stadtgemeinde.

Sehenswürdigkeiten
Granitmuseum
Schärding

Seit 13. Mai 2004 gibt es in Schärding im Malzhaus neben dem Wassertor nun auch ein Granitmuseum, um den Besuchern einen der wichtigsten Industriezweige unserer Region näher zu bringen. Die alte Handwerkskunst der Steinbrecher und Steinmetze wird hier an...

Sehenswürdigkeiten
Handwerksmuseum Laufenbach
Taufkirchen an der Pram

Das Handwerksmuseum Laufenbach Auf einer Fläche von 3500 Quadratmetern gibt das Handwerksmuseum Laufenbach Einblick in das dörfliche Leben früherer Zeiten, das stark vom Handwerk geprägt war. Schuster, Schneider, Sattler, Schmied, Seiler und Wagner sind nur einige...

Sehenswürdigkeiten
Heimathaus Raab
Raab

Im Heimathaus "Hofgarten 16" wird die kleinbürgerliche Wohnkultur in Raab unserer Vorfahren gezeigt. Das Haus ist mehr als 300 Jahre alt und die Besitzer sind bis 1644 zurückzuverfolgen. Früher hat ein Drechsler hier sein Handwerk ausgeübt, daher auch der Name...

Kultureinrichtungen
Heimathaus St. Roman
Sankt Roman

Das 300 Jahre alte Bauernhaus zeigt die landwirtschadftliche Arbeitswelt vergangener Tage. Als im Jahr 1988 die alte „Stoabäuerin“ aus Schnürberg in hohem Alter verstarb und das Anwesen von den Erben nicht mehr weiterbewirtschaftet wurde, übernahm die Gemeinde St....

Sehenswürdigkeiten
Heimatmuseum Sigharting 900
Sigharting

Herzlich Willkommen im Heimatmuseum Sigharting! Inhaltlich konzentriert sich das Heimatmuseum auf die Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Sighartings. Ergänzt wird dieser Themenkreis vom "Rollenbild der Frau im Spiegel der Zeit und ihre aktive Rolle in der...

Sehenswürdigkeiten
Höhenort Stadl
Engelhartszell

​Höhenort Stadl- der höchst gelegene Ort im Innviertel! Die kleine Ortschaft Stadl befindet sich auf einem Geländesattel am Südausläufer des Haugsteins. Auf 726 m Seehöhe gelegen ist es der höchste Ort des Innviertels! Der Ortskern besteht aus der wundervollen...

Sehenswürdigkeiten
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Schärding

Genießen Sie die wildromantische Natur und Landschaft am Unteren Inntal zwischen der bezaubernden Barockstadt Schärding und der reizenden Dreiflüssestadt Passau. Erahnen Sie auf dieser von alten Sagen und Legenden erfüllten Flussstrecke sowohl die Geschichte als auch...

Sehenswürdigkeiten
Innviertler Dom
Zell an der Pram

Die Geschichte des "Innviertler Domes" Bereits im Jahr 995 wird eine Kapelle in Zell erwähnt, die zur Pfarre Raab gehörte. 1483 erhielt Zell einen ständigen Priester und wurde erstmals eine selbstständige Pfarre.Die Pfarrkirche wurde 1777 unter dem Münchner...

180 Points of Interest (zeige 51 - 60)
Inhalte werden geladen ...