Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Sehenswürdigkeiten im Bezirk Braunau am Inn

(167) Ergebnisse
Liste
Karte
Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Palting
Palting

Die Pfarrkiche Palting Die einschiffige gotische Pfarrkirche von Palting wurde im Jahre 1325 erbaut. Im Kircheninneren ist das Gotteshaus mit barocken Stücken und reichem Stuck von J. M. Vierthaler (um 1740) ausgestattet. In der Marienkapelle findet man den...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Palting
Palting

Auf den Hügeln nördlich der Quellseen der Mattig wurde bereits 1325 die einschiffige gotische Pfarrkirche mit barocker Einrichtung und reichem Frührokokostuck von Johann Michael Vierthaler (1740) erbaut. In der Marienkapelle befindet sich ein Altöttinger...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Polling
Polling im Innkreis

Zur Geschichte der Pfarre: 1784 wird Polling eine "josefinische Pfarre" und 1899 rechtlich zur eigenen Pfarre erhoben. Die Pfarrkirche St. Andreas wurde um 1845 im neugotischen Stil erbaut, später jedoch barockisiert und mit neugotischen Altären ausgestattet....

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Riedersbach
Sankt Pantaleon

Die katholische Pfarre Riedersbach Die Geschichte der Pfarre Riedersbach ist auf das engste mit dem Bergwerk in Trimmelkam verbunden. Durch die Ansiedlung der Bergleute in der Siedlung Riedersbach wurde auch die Gründung einer Seelsorgestelle notwendig. Der Gründer...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Roßbach
Roßbach

Die Pfarrkirche ist dem Hl. Jakobus geweiht, gotischer Baustil, 3-schiffig und wurde im 17. Jahrhundert umgebaut und später barockisiert. 1794 wurde von Josef Gast aus Wippenham eine Orgel eingebaut, 1936 diese dann durch eine neue ersetzt. Der gotische Altar wurde...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Sankt Georgen am Fillmannsbach
Sankt Georgen am Fillmannsbach

Bei der Pfarrkirche Sankt Georgen am Fillmannsbach handelt es sich um eine einschiffige, gotische Kirche. Der Westturm ist noch in seiner alten Gestalt erhalten. Das Gotteshaus ist aus unverputzten Konglomeratsteinen errichtet und hat ein hohes Satteldach mit Walmen...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Sankt Pantaleon
Sankt Pantaleon

Die Pfarrkirche zum Heiligen Pantaleon In der südlichen Eingangshalle der Pfarrkirche St. Pantaleon hängt ein Bild, das die Legende von der Entstehung des Gotteshauses darstellt: Die Kirche sollte auf der so genannten "Heiligenstatt" erbaut werden, das Baumaterial...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche Schwand im Innkreis
Schwand im Innkreis

Die Pfarrkirche Schwand ist ein einschiffiger gotischer Bau. Die erste Nachricht über die Kirche stammt aus dem Jahr 1390; Probst Ulrich II. des Stiftes Ranshofen verlieh die Kirche zu Schwand, die bisher zur Pfarre Neukirchen gehörte, an das Stift Ranshofen. 1497...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche St. Jakobus
Schalchen

Die Pfarrkirche Schalchen wird urkundlich bereits 888 erwähnt und ist mit dem von Thomas Schwanthaler im Jahr 1660 geschaffenen Schnitzwerk "Enthauptung der heiligen Barbara" unter Kunstkennern sehr bekannt. Die Kirche in Schalchen ist die schönste Jakobskirche...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche St. Laurenz
Altheim

Spätgotischer Tuffsteinbau (1516 bis 1539). Die Kirche wurde 1664 barockisiert. Die prächtigen Stuckdekorationen stammen von Johann Michael Vierthaler. Die figurale Malerei stellt Szenen aus dem Leben des heiligen Laurentius dar und wird Georg Reischl zugeschrieben....

167 Points of Interest (zeige 111 - 120)
Inhalte werden geladen ...