Oberösterreich

Ein Ausflugstag rund um die Landesausstellung

Von 27. April bis 04. November 2018 dauert die Oberösterreichische Landesausstellung „Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ in Enns, Schlögen und Oberranna.

zu zweit
mit Kind
allein

2018 widmet sich die OÖ Landesausstellung dem kulturellen Erbe des Imperium Romanum, das beinahe 500 Jahre die Geschichte unseres Bundeslandes geprägt hat und bis heute bleibende Spuren - in materieller, viel mehr noch aber in geistiger Hinsicht - hinterlassen hat.

Informationen zu Ausflügen rund um die Oberösterreichische Landesausstellung 2018 erhalten Sie in Kürze hier.

Dazu passt:

Enns

Willkommen in der ältesten Stadt und in der 1. Cittàslow Stadt Österreichs. Nehmen Sie sich Zeit, Zeit für ...

mehr dazu

Museum Lauriacum

Im ehemaligen Rathaus am Ennser Hauptplatz ist eine der bedeutendsten Römersammlungen Österreichs zu ...

mehr dazu

Römercastell Stanacum

Die Reste des Römercastells Stanacum stehen unter Denkmalschutz und sind Teil des römischen Limes. . Mit dieser ...

mehr dazu

Basilika St. Laurenz

In dieser Basilika haben die Römer ihre Spuren hinterlassen, die man im Zuge einer Führung besichtigen kann. ...

mehr dazu

Schlossmuseum

Das Schlossmuseum zeigt alle Sammlungen des Oberösterreichischen Landesmuseums und vermittelt auf über 10.000 ...

mehr dazu

Römisches Donaukastell Schlögen

Seit 1838 ist bei der Ort schaft Schlögen ein römisches Kastell bekannt. Das Kleinkastell umfasste eine Fläche ...

mehr dazu