Ein Herr mit Vollbart steht lachend mit einem Fotoapparat auf einer Donaubrücke in Linz – ihm gegenüber steht eine blonde Dame. Im Hintergrund ist die Donau mit Schiffen, die Donaulände sowie das Linzer Schloss zu sehen.
Oberösterreich

Mitmachen und gewinnen

Die Oberösterreichische Landesgartenschau findet von 21. April bis 15. Oktober 2017 unter dem Motto "Dreiklang der Gärten" in Kremsmünster statt.

 

Drei Schauplätze verwandeln sich in eine harmonische Gartenkomposition mit vielseitigen gärtnerischen und touristischen Attraktionen im herrlichen Alpenvorland. Die behutsam revitalisierten Höfe und Gärten im Stift Kremsmünster, der Park an der renaturierten Krems in der Nähe des neu gestalteten Marktplatzes sowie der Schlosspark Kremsegg garantieren unverwechselbares Gartenschau-Flair an 177 Tagen. Man muss unbedingt alle drei Bereiche gesehen haben, sonst hat man vielleicht das Schönste versäumt.

DAS STIFT KREMSMÜNSTER

Sie spüren die außergewöhnliche Atmosphäre eines der ältesten Klöster Österreichs bereits beim Eintreten.Ein Gartenpavillon mit Aussichtsterrasse aus dem 17. Jahrhundert und das ehemalige Feigenhaus erinnern an die jahrhundertealte Gartentradition. Behutsam knüpft die neue Gestaltung der Höfe und Gärten an diese Historie an und schreibt sie zeitgemäß fort. Nützliches und Schönes präsentieren die raffiniert sortierten Anbauflächen für Gemüse und Kräuter in der Stiftsgärtnerei. Im Bereich der Dendlleiten finden Sie Inspirationen für den eigenen Garten, ob im Siedlergarten oder in den Schaugärten "Dreierlei".

DER MARKT KREMSMÜNSTER

Wir laden Sie ein, diesen besonderen Ort und seine Menschen näher kennenzulernen. Ob an der renaturierten Krems mit Spiel und Erholung oder auf dem neu gestalteten Marktplatz mit zahlreichen Cafés und Geschäften. Bei der "Marktrunde" erleben Sie einen historischen Ortskern, der sich liebevoll in Szene setzt.

DAS SCHLOSS KREMSEGG

Die Parkanlage des Schlosses vollendet den Dreiklang.Das Schloss selbst, ein barockes Schmuckstück mit bewegter Geschichte,ist ein Haus der Kultur. Musik und Klang geben hier den Ton an: Der neue Park ist in Form einer Harfe mit begehbaren Saiten gestaltet. Exquisite Klanggärten, ein blühender Orchestergraben und eine Bühne für zahlreiche Veranstaltungen im Grünen bieten Genuss für Aug' und Ohr.

Beantworten Sie die untenstehende Frage und schicken Sie  das Formular ab. Mit ein bisschen Glück sind Sie der/die  GewinnerIn von 2 Eintrittskarten in die OÖ Landesgartenschau Kremsmünster 2017.

Wir verlosen

5 x 2 Eintrittskarten in die Oberösterreichische Landesgartenschau Kremsmünster 2017

Gewinnfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wo findet die OÖ Landesgartenschau 2017 statt?

Frage 1
Gewinnspiel Formular

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel richtet sich nach folgenden Bedingungen, die mit dem Versand des Internetformulars und der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert werden: Am Gewinnspiel der Oberösterreich Tourismus GmbH sind alle Personen teilnahmeberechtigt, die oben angeführtes Formular vollständig ausfüllen. Diese Daten sind per Internetformular zu übermitteln. Die Mitarbeiter der Oberösterreich Tourismus GmbH und deren Tochtergesellschaften sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Los ermittelt und von der Oberösterreich Tourismus GmbH per E-Mail benachrichtigt. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 31. Mai 2017. Die Gewinne können nicht bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Speicherung und automationsunterstützten Verarbeitung seiner Daten für das Gewinnspiel einverstanden. Alle Angaben ohne Gewähr. Recht-, Satz-, Druck- und Recherchefehler vorbehalten.